Kludi

Merkliste

Breadcrumb Navigation

Sie sind hier:

Punkte Navigation

Unternavigation

KLUDI FIZZ: Gutes Brausen-Design muss nicht immer rund sein

Der Trend zur Brause in ungewöhnlicher Form ist ungebrochen – mit einem neuartigen Design setzt KLUDI in diesem Segment nun deutliche Zeichen.   Die rhombische Form stand Pate beim Design von KLUDI FIZZ; eine Anleihe aus der Luftfahrt, wo der Rhombus als Wegweiser in die Zukunft gilt. Die organische Gestaltung verleiht der kühlen, ursprünglich technologisch anmutenden Form einen natürlichen Charakter, wenn auch in ungewohnter Optik.  

Der Brausekopf mit seinen 66 Strahlöffnungen weitet sich wie ein strahlend weißer Fächer nach oben. Nicht nur ein gestalterisches Element: Diese Formgebung spart Gewicht, was gerade bei der Handbrause für zusätzlichen Komfort sorgt. Und sie ermöglicht dem Wasser eine direkte Strömung, ohne an Menge und Intensität zu verlieren.  

Im sanften Purismus  kommt auch die Wandstange daher. Softe Kappen, ein Rundrohr mit 23 Millimetern Durchmesser und ein Handrad in natürlicher Anmutung verstärken den ungewöhnlichen Eindruck der Marktneuheit. Das Design unterstützt die Funktionalität: Auch mit eingeseiften Händen gelingt es problemlos, die Höhe der Brause mit dem Handrad zu verstellen.

KLUDI FIZZ Brauseprogramm: Handbrause, Wandstange, Brause-Set, Wannen-Brause-Set

Bezugsquellen: Sanitär-Fachhandel und Fachhandwerk  

Unverbindliche Preisempfehlung: Handbrause ab ca. 46,00 EUR

Dateien:
Pressemitteilung KLUDI FIZZzip 1.3 MB