Scrollen Sie, um KLUDI zu entdecken
| Zurück

Starkes Konzept auf der Messe und internationales Event in Menden

Das neue Armaturenkonzept „Pure Function“ war das Thema auf dem SHK-Messestand von Kludi. Zuvor feierte das Unternehmen mit dem Event „Big Point“ und der weltweiten Vertriebs-Mannschaft in Menden die strategische Neuausrichtung.

Geradlinig, strukturiert, erfrischend und einladend präsentierte sich Kludi auf seinem Messestand auf der SHK Essen, der besucherstärksten nationalen Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien. Auf der 150 Quadratmeter großen Standfläche zeigte das Unternehmen seine designstarken Produkte, die passend zur neuen Markenstrategie in Räume aufgeteilt waren. Neben den Segmenten „Kitchen Competence“, „Shower Dreams“ und „Smart Luxury“ standen vor allem die drei neuen Armaturenlinien des Konzepts „Pure Function“ im Focus.
Unter „Pure Function“ formuliert Kludi ein Angebot für den preissensiblen Markt, der sich an funktionellen Lösungen orientiert und drei neue Armaturenlinien – Kludi Pure&Easy, Kludi Pure&Solid sowie Kludi Pure&Style – vereint. „Auf der SHK Essen hatten wir unseren großen nationalen Aufschlag, um unsere geschärfte Markenphilosophie weiter zu stärken. Die Reaktionen vom professionellen Handel und den Installateuren auf unsere klare Ausrichtung als Armaturenspezialist und unsere neue Sortimentsstrategie sind richtig gut“, sagt Julian Henco, Vorsitzender der Geschäftsführung der Kludi Gruppe.

Das Schmelzwerk diente Kludi als perfekte Event-Location
Bereits wenige Tage zuvor setzte Kludi in der Event-Location Schmelzwerk in Menden einen „Big Point“. Passend dazu lautete auch der Name der Veranstaltung, zu der erstmals die gesamte internationale Kludi Vertriebs-Mannschaft an einem Ort zusammen kam. Informativ, mitreißend und emotional wurden die Mitarbeiter bei diesem Auftakt für die sortimentsstrategische Neuausrichtung mitgenommen. Das Ambiente war perfekt dafür: Das Schmelzwerk in Menden steht mit seinen rund 70 Jahre alten Räumlichkeiten für solide Industriekultur, Kühltürme treffen Stahlkonstruktionen, Naturziegel spiegeln sich in Glasfassaden. Die Kulisse erstrahlte mit blauen Lichteffekten und weißem Mobiliar. Eine perfekte Inszenierung zum neuen Kludi Markenbild, das sich wieder auf die alten Tugenden des Armaturenspezialisten konzentriert.
„Dieses Event war für Kludi ein absolutes Novum. Eine einzigartig hergerichtete Event-Location und die Teilnahme von Mitarbeitern aus den Vertriebsgesellschaften aus der ganzen Welt – dies zeigt die Dynamik und Begeisterung, mit der wir eine neue Wachstumsphase einleiten möchten“, unterstreicht Julian Henco, Vorsitzender der Geschäftsführung der Kludi Gruppe.
Eine besondere Überraschung war Kludi mit dem Gewinn von Heiner Brand als Gast-Redner gelungen. Der ehemalige Handball-Weltmeister und Bundestrainer zeigte mit seiner unkomplizierten und unterhaltsamen Art interessante Parallelen zwischen Business und Sport auf, wenn es um das Streben nach Erfolg geht. Im Gespräch mit Julian Henco auf dem „Blauen Sofa“ gab Heiner Brand allen Mitarbeitern wertvolle Tipps, beispielsweise zum Thema Motivation, Leistungsbe-reitschaft, Zielsetzung und Optimismus.
Um dieses außergewöhnliche Ereignis ausgiebig zu feiern, war auch die gesamte Belegschaft von Kludi Deutschland zur abschließenden Party im Schmelzwerk in Menden eingeladen. Ein elanvoller und feierlicher Auftakt in ein interessantes Jahr für Kludi.

Kludi – der Armaturenspezialist

Die Kludi GmbH & Co. KG aus dem westfälischen Menden ist ein deutscher Spezialist für Bad- und Küchenarmaturen sowie Brausen und Duschsysteme. Mit dem Markenclaim „Water in Perfection“ definiert Kludi seinen Anspruch auf höchste Qualität. Das Sortiment der Badarmaturen fußt auf zwei Säulen. Unter dem Begriff „Smart Luxury“ werden klar definierte Stilrichtungen angeboten, während „Pure Function“ mit funktionellen Armaturen einen soliden Qualitätsanspruch mit hohem Gebrauchsnutzen erfüllt. Zu beiden Badsortimenten gibt es mit „Shower Dreams“ passende Brausenkonzepte. Bei den Küchenarmaturen tritt Kludi mit einem vielfältigen Produktangebot unter der Bezeichnung „Kitchen Competence“ an.

Seit fast 100 Jahren prägt das international aufgestellte Familienunternehmen die Nutzung von Wasser im Haus mit wegweisenden Armaturenkonzepten und innovativen Lösungen für Küche und Bad. Über 1.000 Mitarbeiter entwickeln, fertigen und vermarkten in der Kludi Gruppe Produkte für den Fachhandel und das Fachhandwerk, die in zahlreichen Ländern der Welt vertrieben werden. Vom Hauptsitz in Menden aus führt die Kludi Gruppe 13 internationale Vertriebsorganisationen. Hergestellt werden die Produkte in drei europäischen Werken. Ferner betreibt ein Joint Venture in den Vereinigten Arabischen Emiraten ein eigenständiges Produktionswerk.

Download einzelne Fotos
Zurück